Kath. Pfarrei Heilige Familie

Katholische Pfarrei Heilige Familie

Leipzig-Schönefeld

Unsere Gemeinde - Verantwortungsgemeinschaft Leipzig-Ost

 

Unsere Pfarrgemeinde "Heilige Familie" besteht seit 1924 als Seelsorgestelle und seit 1938 als selbständige Pfarrei. Sie umfasst derzeit ca. 1815 Mitglieder und befindet sich im Nordosten der Stadt. Sie gehört sowohl von der Mitgliederzahl als auch von ihrer Flächenausdehnung zu den Pfarreien mittlerer Größe auf dem Stadtgebiet Leipzigs. Auf dem Gebiet der Pfarrei leben mehr als 44.000 Menschen. Das entspricht einem Bevölkerungsanteil an Katholiken von nur 2,7%. Wir leben also mitten in der Diaspora.

Auf unserem Grundstück, Ossietzkystraße 60, befinden sich die Pfarrkirche, das Gemeindezentrum, das Pfarrbüro und das Pfarrhaus. (Tram 1 Richtung Schönefeld/Mockau bis Rathaus Schönefeld)

Kirche und Gemeinderäume sind Rollstuhlgerecht.

Wie in jeder Gemeinde gibt es bei uns Gruppen, in denen sich die jeweiligen Mitglieder treffen, um gemeinsam zu beten, sich mit thematischen Dingen zu beschäftigen, zusammen Neues zu entdecken oder bei Festen und Feiern miteinander eine Menge Spaß zu haben.

Seit 2014 bilden Schönefeld, Reudnitz, Engelsdorf und Taucha eine Verantwortungsgemeinschaft. Diese vier Pfarreien, mit insgesamt ca. 8.300 Gemeindemitgliedern, sollen in den nächsten Jahren eine Pfarrei werden.